Die vier geschmackvollen Sorten von Schönberger

Das Reinheitsgebot von 1516 gilt als das älteste Lebensmittelgesetz. Es besagt, dass zur Bierbereitung nur die Rohstoffe Hopfen und Malz, Wasser und Hefe verwendet werden dürfen, jeder andere Zusatz ist verboten. Dies garantiert die einzigartige Reinheit des Bieres, der sich die deutschen Brauer schon seit langem verschrieben haben und die auch im Ausland immer öfters zu finden ist.

 


Schönberger Ur-Pils Schönberger Weizen Hell Schönberger Helles Schönberger Helles Schönberger Schwarzbier

» FÜR MEHR INFOS BITTE PRODUKT ANKLICKEN